Sie sind hier

Porto – die Heimat des Portwein

… Portugiesischer Zauber am Atlantik

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise

2. Tag: Heimat des Portweins
Rundgang durch Portos wundervolle Gassen. Entlang der Küste fahren Sie nach Foz. Im Stadtteil Ribeira spazieren Sie entlang der malerischen Uferpromenade des Douro und bewundern die mittelalterlichen Steinhäuser aus dem 12. Jh. Über eine Brücke erreichen Sie Gaia, die von dem Portwein regierten Bezirk. Dort besuchen Sie die Portwein-Kellereien. Im Anschluss haben Sie Zeit die Stadt selbst zu erkunden.

3. Tag: Douro-Tal
Ganztätiger Ausflug Douro-Tal inklusive Reiseleitung und Bus sowie eine ca. 50-minütige Bootsfahrt und Mittagessen.

4. Tag: Guimaraes und Braga
Ganztägiger Ausflug Guimaraes und Braga inklusive Reiseleitung, Bus sowie Eintritte Palast Herzog von Braganca, Kathedrale Braga und Aufzug Bom Jesus Monument. Am Abend erwartet Sie Abschluss der Reise ein Abendessen in einem Fado-Lokal in Porto.

5. Tag: Heimreise

Hotel Vila Galé
Das 4-Sterne-Hotel Vila Galé ist im Zentrum von Porto gelegen. Nicht weit vom Hotel befindet sich die berühmte Einkaufsstraße „Rua de Santa Catarina“. Zimmerausstattung: Die 292 modern eingerichteten Zimmer verfügen über Bad mit DU/WC oder Badewanne, Telefon, TV, Minibar, Föhn und Klimaanlage